Footmed Detox Pflaster- Ausführliche Bewertung

Funktionieren Detox-Fußpads Wirklich?

Detox-Fußpads sind Pads, die Menschen auf ihre Füße auftragen. Die Hersteller behaupten, dass sie Giftstoffe, Abfallprodukte und Schwermetalle durch die Füße herausziehen können, während eine Person schläft.

In diesem Artikel diskutieren wir, ob Fußpads funktionieren. Wir behandeln auch ihre möglichen Vorteile und Nebenwirkungen und listen die besten Detox-Fußpads auf dem Markt auf.

Was Sind Entgiftungsfußpads?

Detox-Fußpads sind ein Produkt, von dem Unternehmen behaupten, dass es Verunreinigungen und Giftstoffe über die Fußsohlen herauszieht. Eine Person legt sie vor dem Schlafengehen auf die Füße, damit sie über Nacht wirken können.

Funktionieren Sie?

Es gibt derzeit keine wissenschaftlichen Beweise dafür, dass Entgiftungsfußpads funktionieren. Tatsächlich hat die Federal Trade Commission (FTC) den Vermarktern hinter der Detox-Fußpads-Marke Kinoki den Verkauf mehrerer Produkte verboten, nachdem sie Werbung mit falschen wissenschaftlichen Beweisen für die Wirkung der Pads gemacht hatten.

Kinoki behauptete, dass ihre Fußpads schädliche Substanzen aus dem Körper entfernen, darunter:

  • Giftstoffe
  • Stoffwechselabfälle
  • Schwermetalle
  • Chemikalien

Der Körper hat bereits Möglichkeiten, diese schädlichen Substanzen loszuwerden. Zum Beispiel scheiden die Nieren und die LeberTrusted Source Abfallstoffe und Toxine aus dem Körper aus, und die SchweißdrüsenTrusted Source reinigen diese Substanzen auch, wenn der Körper schwitzt.

Die FTC fand keine Beweise für die Behauptung, dass Entgiftungsfußpads dem Körper helfen, Giftstoffe und Abfallstoffe effektiver auszuscheiden.

In ähnlicher Weise bezeichnete sie die Behauptungen als “falsch oder ungestützt”, dass die Fußpads bei Folgendem helfen:

  • Kopfschmerzen
  • Depressionen
  • Parasiten
  • Müdigkeit
  • Schlaflosigkeit
  • Diabetes
  • Arthritis
  • Bluthochdruck
  • Cellulitis
  • Gewichtsabnahme

Wirkung und Nutzen

Obwohl es keine wissenschaftlichen Beweise dafür gibt, dass Entgiftungsfußpads so wirken, wie einige Firmen behaupten, können bestimmte Inhaltsstoffe in den Pads auf andere Weise von Vorteil sein.

Einige Firmen verkaufen Detox-Fußpads, die Ingwer enthalten. Ingwer kann zur Linderung der Symptome von Arthrose nützlich sein, da er entzündungshemmende Eigenschaften hat.

Eine kleine Studie von 2014Trusted Source fand heraus, dass die topische Anwendung von Ingwer die Haut entspannen und erwärmen kann. Diese Studie fand auch heraus, dass es die Schmerzen der chronischen Osteoarthritis reduziert.

Einige Detox-Fußpads enthalten auch ätherisches Lavendelöl. Eine Studie aus dem Jahr 2015Trusted Source fand heraus, dass, wenn Menschen mit selbstberichteten Schlafschwierigkeiten auch eine gute Schlafhygiene praktizierten, Lavendelpflaster die Müdigkeit während des Tages reduzierten und auch die Schlafqualität verbesserten.

Turmalin ist ein weiterer Inhaltsstoff, den einige Firmen in Detox-Fußpads verwenden. Dieses Mineral kann Ferninfrarotstrahlung (FIR)Trusted Source emittieren, wenn es in Form eines feinen Pulvers vorliegt.

Ein 2012 reviewTrusted Source der wissenschaftlichen Literatur über FIR fand einige Hinweise darauf, dass Turmalinpulver Schmerzen bei Menschen mit rheumatoider Arthritis und schmerzhaften Regelblutungen reduzieren kann. Die Forschung über den gesundheitlichen Nutzen von FIR befindet sich jedoch noch in einem frühen Stadium.

Menschen, die einige Vorteile bei der Verwendung von Detox-Fußpads erfahren, könnten feststellen, dass diese Inhaltsstoffe ihnen beim Schlafen helfen und möglicherweise entzündliche Zustände oder Schmerzen reduzieren.

Risiken und Nebenwirkungen

Viele Entgiftungsfußpads enthalten Holz- oder Bambusessig. Der Wirkstoff des Holzessigs ist Brenztraubensäure. Bei Kontakt mit der Haut kann Brenztraubensäure zu Reizungen und Verätzungen führen. Die Dämpfe können auch zu Schwindelgefühlen führen.

Manche Menschen können auch allergisch auf die Detox-Fußpads reagieren. Jeder, der Nebenwirkungen durch die Verwendung von Detox-Fußpads erfährt, sollte diese sofort absetzen. Bei Atembeschwerden sollten Sie einen Notarzt rufen.

Zusammenfassung

Es gibt keine wissenschaftlichen Beweise für die Wirkung von Entgiftungsfußpads. Der Körper entsorgt Abfallprodukte, Gifte, Chemikalien und Schwermetalle auf natürliche Weise über die Nieren und die Leber und, in geringerem Maße, über die Schweißdrüsen in der Haut.

Es gibt keinen Beweis dafür, dass Fußpads dem Körper etwas entziehen. Die FTC hat bereits einem Unternehmen ein Werbeverbot erteilt, weil es falsche Behauptungen über sein Produkt aufgestellt hat. Die FTC hat keine Beweise dafür gefunden, dass Fußpads bei gesundheitlichen Problemen oder bei der Gewichtsabnahme helfen.

Einige Inhaltsstoffe in Fußpads können jedoch andere Vorteile bieten. Ingwer, Turmalin und Lavendel können bei Schmerzen und Schlafqualität helfen. Andere Inhaltsstoffe, wie Holz- oder Bambusessig, können jedoch die Haut reizen.

 

Footmed Detox Fußpflaster – 10 Detox Fußpflaster

Top Online-Angebot | Niedrigster Preis: nur € 17,95

PRODUKT: footmed Entgiftungspflaster

HERSTELLER: MayProducts Europe UAB

INHALT: 10 Pflaster

ANWENDUNG: 1 Pflaster pro Fuß für 6-8 Stunden

PREIS: € 17,95 statt € 35,90

VERSAND: ab € 29,00 versandkostenfrei

SPARANGEBOTE: 2 + 1 GRATIS und 3 + 2 GRATIS

Fühlen Sie sich dauernd müde und erschöpft? Haben Sie Schwierigkeiten, sich zu konzentrieren? Haben Sie oft Kopfschmerzen oder Muskelbeschwerden? Hautprobleme oder starker Körpergeruch? Fühlen Sie sich leicht reizbar? Oder sind Sie verstopft? Dies alles können Symptome oder Anzeichen für eine Ansammlung von Giftstoffen in Ihrem Körper sein, umso wichtiger ist es, Ihren Körper zu reinigen oder zu entgiften.

Footmed Detox Fußpflaster Wirkung

Die footmed Detox-Fußpflaster wurden speziell für die Anwendung an den Füßen entwickelt, denn von den 360 Akupunkturpunkten im menschlichen Körper befinden sich über 60 an der Fußsohle. Die Detox-Fußpflaster basieren auf jahrhundertealtem asiatischem Wissen und setzen im Gegensatz zur Schulmedizin auf 100% natürliche Wirkstoffe. Genutzt wird die Heilkraft der Natur – Kräuter und Kräuterextrakte. Bei der Herstellung der Detox-Fußpflaster wird bewusst auf schädliche und giftige Chemikalien verzichtet!

Footmed Detox Pflaster Günstig Kaufen – Preisvergleich

Der UVP von footmed Detox Pflaster für Füße liegt beim Hersteller derzeit bei 35,90 € *. Hier bei baaboo bieten wir Ihnen die Detox-Fußpflaster jedoch zu einem reduzierten Preis von nur 17,95 € an.

Außerdem haben Sie die Möglichkeit, sich für eines der beiden Sparpakete zu entscheiden. So haben Sie die Möglichkeit, bis zu 2 Pakete Detox-Pflaster gratis zu erhalten .

* die UVP basiert auf den Angaben des Herstellers (Stand 02/2021)

Erfahrungen & Testberichte zu Footmed Detox Fußpflastern

Die Auswahl an Detox-Pflastern auf dem Markt scheint groß zu sein, daher lohnt es sich, die Nutzerbewertungen genau zu sichten, um herauszufinden, welches Produkt wirklich von der Wirkung überzeugen kann. Die Erfahrungen mit den Fußpflastern sind durchweg positiv. Die Nutzer sind nicht nur von der einfachen Anwendung, sondern vor allem von der Wirkung der Entgiftungspflaster für die Füße begeistert.

Einige Bewertungen zu den footmed Entgiftungspflastern finden Sie hier:

Footmed Detox-Pflaster Anwendung

Die Anwendung der Entgiftungspflaster ist sehr einfach und erfolgt in 3 Schritten:

  1. Kleben Sie ein Pflaster mittig auf Ihre Fußsohlen – die weiche Seite des Pflasters sollte dabei in Kontakt mit der Haut sein.
  2. Die Pflaster sollten 6-8 Stunden einwirken, es wird empfohlen, sie über Nacht anzuwenden.
  3. Nach der Anwendungszeit entfernen Sie das Pflaster und waschen Sie Ihre Füße.

Die Entgiftungspflaster müssen nicht unbedingt an den Füßen angewendet werden. Sie können natürlich auch eine andere Körperstelle wählen, an der die Wirkung erzielt werden soll.

Inhaltsstoffe Der Footmed Entgiftungspflaster

Negativ-Ionen-Pulver, Vitamin C, Bambus-Essig-Extrakt, Stärke, Turmalin, Pflanzenfasern

FAQ – Häufig gestellte Fragen Zu Footmed Entgiftungspflastern

Kann ich Detox-Pflaster bei DM oder Rossmann kaufen?

Bislang sind uns keine Entgiftungspflaster bekannt, die in Drogerien verkauft werden.

Kann ich footmed Entgiftungspflaster bei Amazon bestellen?

Nein, dieses Produkt ist derzeit nicht auf Amazon erhältlich.

Sind Entgiftungspflaster in Apotheken erhältlich?

Es gibt sicherlich Entgiftungspflaster in Apotheken zu kaufen, aber footmed ist noch nicht erhältlich.

Kann ich Detox-Fußpflaster selbst herstellen?

Entgiftungspflaster sind nicht einfach selbst zu machen. Sie können jedoch ein paar Tipps befolgen, die bei der Entgiftung des Körpers helfen können:

  • Trinken Sie viel, Wasser oder Kräutertees
  • ein bis zwei Gläser lauwarmes Wasser nach dem Aufstehen
  • grüne Smoothies
  • Ölziehen
  • regelmäßig die Zunge reinigen
  • ausreichend Bewegung

In einer Ära der schnellen Wellness-Modeerscheinungen ist es manchmal schwierig zu unterscheiden, was seriös ist und was einfach nur eine Mogelpackung ist, verpackt in schickem PR-Jargon und Werbung von prominenten Social Media-Influencern.

Kurz gesagt, es ist leicht, diesen Versprechungen zum Opfer zu fallen, wie man ein bestimmtes Maß an Gesundheit und Wohlbefinden erreichen kann, ohne viel Aufwand zu betreiben. Aber, wie so oft, wenn es zu schön ist, um wahr zu sein, ist es am besten, eine zweite Meinung einzuholen. Und das ist genau das, was wir getan haben.

Hier kommen die Detox-Futterpads. Angepriesen als eine schnelle und einfache Möglichkeit, Giftstoffe aus dem Körper zu entfernen – durch die Fußsohlen – hat dieser Wellness-Trend im letzten Jahrzehnt an Popularität gewonnen.

Um herauszufinden, ob diese wirklich funktionieren, haben wir zwei verschiedene medizinische Experten – Debra Rose Wilson, PhD, MSN, RN, IBCLC, AHN-BC, CHT, außerordentliche Professorin und ganzheitliche Gesundheitspraktikerin, und Dena Westphalen, PharmD, klinische Pharmazeutin – gebeten, sich zu diesem Thema zu äußern.

Hier ist, was sie zu sagen hatten.

Was passiert mit Ihrem Körper, wenn Sie Detox-Fußpads verwenden?

Debra Rose Wilson: Es gibt keine Beweise für eine körperliche Reaktion auf Entgiftungspads. Die meisten Behauptungen über diese Art von Produkten beinhalten die Entfernung von Schwermetallen, Toxinen und sogar Fett aus dem Körper. Das tun sie nicht. Andere falsche Werbeaussagen beinhalten ihre Wirksamkeit bei der Behandlung von Depressionen, Schlaflosigkeit, Diabetes, Arthritis und mehr.

Dena Westphalen: Es gibt keine veröffentlichten wissenschaftlichen Studien, die beweisen, dass irgendetwas mit dem Körper passiert, während man Detox-Fußpads benutzt. Die Idee hinter den Detox-Fußpads ist, dass Giftstoffe aus dem Körper gezogen werden, indem bestimmte Inhaltsstoffe auf die Füße aufgetragen werden. Die Fußpads können Inhaltsstoffe aus Pflanzen, Kräutern und Mineralien enthalten und beinhalten oft auch Essig.

Einige Personen bemerken, dass sich nach dem Gebrauch Rückstände auf den Fußpolstern befinden. Was könnte die Ursache dafür sein?

DRW: Ähnliche Rückstände gibt es auch, wenn man ein paar Tropfen destilliertes Wasser darauf gibt. Es macht Sinn, dass das Gleiche passiert, wenn die Füße auf die Pads schwitzen.

DW: Die Hersteller der Detox-Fußpads behaupten, dass verschiedene Farben auf den Fußpads am Morgen für verschiedene Giftstoffe stehen, die dem Körper entzogen werden. Die Farbe, die zu sehen ist, ist wahrscheinlich eine Reaktion der Mischung aus Schweiß und Essig.

Welche Art von Person oder welche Art von Gesundheitsproblemen würden am meisten von dieser Praxis profitieren und warum?

DRW: Es gibt keinen bekannten Nutzen für die Anwendung von Detox-Fußpads.

DW: Es gibt keine wissenschaftlich nachgewiesenen gesundheitlichen Vorteile.

Was sind die Risiken, wenn überhaupt?

DRW: In der Literatur wurden keine Risiken festgestellt, abgesehen davon, dass man Geld für ein Produkt ausgibt, das keinen nachgewiesenen Nutzen hat.

DW: Abgesehen von den hohen Kosten sind keine Risiken bekannt.

Funktioniert es Ihrer Meinung nach? Warum oder warum nicht?

DRW: Das Einreiben und Einweichen der Füße ist eine gute Möglichkeit, sich zu entspannen und müde, schmerzende Füße im Rahmen der Selbstpflege zu lindern. Allerdings hat die Qualitätsforschung keine Vorteile für das “Entgiften” über die Füße gefunden. Also nein, das funktioniert nicht, um den Körper zu entgiften.

DW: Ich halte es für unwahrscheinlich, dass Detox-Fußpads schädlich sind, aber sie haben auch einen Placebo-Effekt. Die Füße eines Menschen sind voll von Poren, genau wie das Gesicht. Wenn sich das Klebepad um die Fußsohle legt und den Bereich für die Nacht umschließt, schwitzt der Fuß und der Essig im Fußpad fördert das Schwitzen. Ich glaube nicht, dass die Pads irgendeine Wirkung bei der Entgiftung des Körpers haben.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *